Wie wäre es mit einer flauschigen ANZEIGE?

Statt sich an so einem Mist aufzureiben sollte der Parteivorstand NRW einfach Anzeige gegen Unbekannt stellen.

Am Ende ist die Piratenpartei noch wegen Verschleppung dran…

edit: Wie SPON schreibt ist der Name des Piraten der den Mist gemacht hat durchaus bekannt.

(Zitat aus dem SPON-Artikel)

Er betonte, er sehe sich zu Unrecht am Pranger. „Ich habe den Mist mitverzapft, aber auch andere haben Fehler gemacht“

ist allerdings eine bescheuerte Begründung!