Olle Unke

Vermutlich wird man mich für diesen Beitrag steinigen, aber ich hatte seit jeher ein Talent für Unkenrufe – und wie das Zitat sagt „Don’t shoot the messenger!“:

Mein Arbeitgeber (ein mittelständisches Handelsunternehmen für LKW-Ersatzteile) plant, wie mir schon länger bekannt ist, einen Umzug. Die Kapazität der aktuellen Räumlichkeiten (ein paar ziemlich große Hallen) ist erschöpft und bedingt durch die verteilte Logistik läuft sich der Umsatz so langsam heiß und kann kaum noch gesteigert werden. Nun haben es Neubauten so an sich, dass da auch moderne Technik mit einzieht.

Da oben von Unkenrufen die Rede ist: Ich hoffe diese Technik ist nicht ganz so modern wie die, welche ich gerade auf WDR 3 bei einem Bericht vom Frauenhofer-Institut gesehen habe. Denn das würde vermutlich zu einem sehr großen Abbau von Arbeitsplätzen führen. Zumindest im Bereich der Lageristik. Und das wäre – mit aller Zurückhaltung – ziemlich scheiße für die Kollegen.